Florian im Pech bei Team-Premiere!

Nicht ganz nach Wunsch ist es für Florian Herbst bei seiner Team-Premiere im Rahmen der Team-EM in Varazdin/CRO gelaufen. Unser Langsprinter verstärkte die Nationalstaffel über die 4×400 Meter. Die Staffel siegte in ihrem Lauf überlegen, wurde aber wegen eines Übergabefehlers disqualifiziert. Das ÖLV-Team konnte sich aber mit dem siebenten Rang den Klassenerhalt (2. Liga) erkämpfen.…