LAC Klagenfurt
Artikelsuche:
keine neuen Beiträge | Anmelden

Steckbrief - Stefanie Waldkircher

Foto von  Stefanie Waldkircher

Stefanie Waldkircher

Klasse:
Spitzenathleten
Beruf:
Studentin in Wien
Geburtsjahr:
1988
Wohnort:
Klagenfurt

Vielfache österreichische Schüler- und Jugendmeisterin. Kader Jugend WM. EC Teilnahme bei den Frauen. 2005 war Steffi bei der Jugend WM in Marokko!

Steffi vertritt uns vor allem noch sehr stark bei den Wurfdisziplinen!

Ziele und größte Erfolge

.

LAC Features

Athlet des Monats Januar 2017
 Steffi hat auch 2016 zu unserer Mannschaftsstärke einiges beigetragen. Zweiter Platz im Kugelstoß und 3. Platz im Diskuswurf bei den Staatsmeisterschaften waren die herausragenden Ergebnisse. Aber auch bei den Mannschaftsmeisterschaften brachte sie wertvolle Punkte.
Athlet des Monats März 2014
 Stefanie hat in diesem Monat sich stark weiterentwickelt. Kugelstoßbestleistung mit 13,26 m, Weitsprung mit 5,60 m, Hochsprung 1,69 3X! Hürdenlauf 8,84 sek - können sich national durchaus sehen lassen. Zu einem starken 7 Kampf braucht sie nur mehr die 800 m unter 2.30 laufen, dann hat sie keine Probleme mit einem neuen Rekord.
Athlet des Monats Dezember 2013
 Stefanie war 2013 unsere erfolgreichste Athletin- Staatsmeisterin im Siebenkampf und sie führte unsere Mannschaft zu zwei Österreichischen Meistertitel in der Mannschaft! 
Athlet des Monats August 2013
 Bei den Österreichischen Meisterschaften kämpfte Steffi wieder für den LAC. Sie startete in vier Disziplinen und holte überall Cuppunkte. Dabei kommen erst die Mehrkampfmeistershaften- ihre Stärke. Auch auf dem Trainersektor hilft sie überall wo sie kann. 
Athlet des Monats September 2012
 Die Mannschaftsführerin unserer Siebenkampfmannschaft erreichte auch heuer ein Ergebnis über 5000 Punkte, obwohl sie 2012 sehr viel für ihr Studium tat. So bleiben aber immerhin zwei Staatsmeistertitel, zwei 2. Plätze!  und zwei 3. Plätze bei den Staatsmeisterschaften! Auch nicht schlecht!
Athlet des Monats November 2011
Stefanie hat im laufenden Jahr sich deutlich zurückgemeldet. Mit Bestleistungen im Hürdenlauf, im 200 m Lauf und im 800 m Lauf erreichte sie mehr als 5170 Punkte im Siebenkampf. Außerdem führte sie die Mannschaft zum Staatsmeistertitel und wurde im Diskuswurf 2. bei den Staatsmeisterschaften. Leider gibt es keinen 10 Kampf!
Athlet des Monats September 2011
Selten hat Steffi eine LAC Mannschaft so motivieren können wie bei den Mehrkampfmeisterschaften. Schlussendlich war der Gewinn der Mannschaftsstaatsmeisterschaft und die Silbermedaille im Siebenkampf mit neuer pers. Bestleistung der Lohn ihrer harten Arbeit
Athlet des Monats Juni 2011
Führungsqualität zeigt Stefanie Waldkircher in einer für den LAC sportlichen schwierigen Zeit. Einerseits mehrere Verletzte, andererseitsn wöchentliche Bestleistungen unserer Mehrkämpferin! 14,98 sek über die Hürden, 1,69 knapp gescheitert, 5,51 m weit...... die Vorarlberger Meisterschaften in Götzis könnten eine Bestleistung deutlich über der 5000 Punkte Grenze bringen.
Athlet des Monats August 2010
Sart in der Mehrkampf 1. Liga Europas, leider ohne Ergebniss aber deutlich auf den Weg zur 5000 Punkte Marke, deutliche Steigerung auch im Diskuswurf- die Verletzungen reißen aber seit 2005 nicht ab.
Athlet des Monats März 2009
Stefanie steigerte sich in der Hallensaison und war die "wertvollste" Cup Punkte  "Fängerin" der Hallensaison. Bei den Österreichischen Mehrkampfmeisterschaften wurde sie bei den Frauen 2. und bei den Hallenmeisterschaften belegte sie im Kugelstoß Rang 3. Im Finale war sie auch im Hürdenlauf und im Weitsprung!
Athlet des Monats Oktober 2008
Als Punktekämpferin holt sie jedes Jahr Cuppunkte und Meistertitel für den LAC. Jetzt studiert sie in Wien und die Bedingungen sind doch besser. Nach ihrem Sieg in der U 23 Meisterschaft im Mehrkampf steht für 2009 ein "5000 er" am Programm - falls keine Verletzung ihren Tatendrang Einhalt gebietet!
Athlet des Monats Jänner 2008
Nach all den Verletzungen trainiert Steffi wieder härter als je zuvor. Wir können ihr nur alle Gute für 2008 wünschen!
Athlet des Monats August 2007
Obwohl Stefanie derzeit noch immer leicht verletzt ist hat sie es aber trotzdem feriggebracht bei den Ö- U 20 Meisterschaften 2 Titel zu erringen. Auch im Speerwurf erreichte die Juniorin den 2. Platz mit neuem Kärntner U 20 und U 23 Rekord. Bei den Österreichischen Meisterschaften in Gisingen sreigerte sie sich erneut, wurde 3. mit neuem Kärntner U 20 Rekord!
Athlet des Monats November 2006
Steffi hat sich 2006 selbst besiegt. Nach ihren beiden Verletzungen (Bänderriss und Kahnbeinbruch) schaffte sie es trotzdem in die In die Österreichische U 20 Nationalmannschaft. Fünf Medaillen 1 x Gold, 3 x Silber und 1 x Bronze bei Österreichischen Meisterschaften im Jahre 2006 sprechen für sich!
Athlet des Monats Juli 2006
Stefanie hat trotz ihrer OP im November und trotz der schweren Verletzung am Saisonanfang in Neuhofen sich im Diskuswurf über drei Meter gesteigert und wurde Österreichische U 20 Meisterin. Auch im Kugelstoß gewann sie Silber! Nicht auszudenken wenn sie gesund wäre.
Athlet des Monats Oktober 2005
Erfolgreich wie noch nie war Stefanie Waldkircher in der Saison 2005. 6 Goldmedaillen bei österreichischen Meisterschaften ( Plus 1 x Silber und 2 x Bronze), der Mehrkampfrekord und die WM Teilnahme in Marakesch - ohne Probleme wurden die Limits erbracht ( mit 2 nationalen Limits!) runden das Erfolgsjahr ab. Nicht vergessen darf man den Ö. Jugendrekord im Speerwurf und ihre Verbesserungen im Kugelstoß, im Weitsprung und im im Hürdenlauf!
Athlet des Monats Juni 2005
Ohne Probleme schaffte auch Stefanie das Limit für die Jugend WM. Dabei verbesserte sie den Kärntner Speerwuf Jugendrekord. Auch sind ihre 4902 Punkte ( Frauen) eine ausgezeichnete Leistung. Beim BLC verbesserte sie den Ö. Jugendrekord im Speerwurf auf 45.44 m- 2. WM Limit!
Athlet des Monats Oktober 2004
Bei den Jugendmeisterschaften holte sich Steffi im Kugelstoß und im Hochsprung den Titel. Zwei Wochen zuvor wurde sie überlegen Österreichische Jugendmehrkampfmeisterin mit neuem Rekord von 4940 Punkten. Erfreuliche Billanz 2004: 5 Titel und insgesamt 11 Medaillen bei Österreichischen Meisterschaften !!
Athlet des Monats März 2004
Rene(Terminator)Katholnig erreichte bei den Hallenstaatsmeisterschaften eine Silber und eine Bronzemedaille über 400 und 200 m. Er steigerte sich über 400 m auf 48.42 sek.- im 200 m Lauf blieb er deutlich hinter seinen Erwartungen. Die Aussichten für die Freiluftsaison sind so nicht schlecht.
Athlet des Monats Februar 2004
Bei ihrem ersten Auftreten in der Hallensaison im Hochsprung steigerte sich die Mehrkämpferin - sie ist vielfache Österreichische Meisterin in der Jugend und Schülerklasse-Stefanie Waldkircher (JG. 88) auf ausgezeichnete 1.70 m. Auch im Kugelstoß ist eine beträchtliche Aufwärtsentwicklung zu erkennen.Ihre weitere Entwicklung wird allerdings davon abhängen, ob man ihre körperlichen Probleme in den Griff bekommt.
Athlet des Monats September 2003
Erst ein Monat beim LAC Klagenfurt. Gold im Mehrkampf der Schülerinnen, 2 Medaillen in der Jugendklasse.

Bildergallerie

Artikel

- 28. August 2017
 Wieder Grund zum Jubeln für den LAC-Klagenfurt. Bei den Österreichischen Meisterschaften der Langstaffeln holte die LAC-3x800-Meter-Staffel Gold in der Klasse U20. Conny Wohlfahrt, Selina Elbischger und Stefanie Kurath waren dafür verant(...)
- 19. August 2017
 Toller erster Tag für die LAC-Klagenfurt Athleten bei den U18/U23 Nachwuchsmeisterschaften in Kapfenberg. Unser starker Nachwuchs holte einen Sieg und insgesamt sieben Medaillen.Unser Team war wieder auf dem Punkt in Hochform. Lea Bostja(...)
- 17. August 2017
Toller Auftritt des LAC-Nachwuchses beim Klopeinerseelauf. Gleich drei Siege und einen dritten Platz konnten sich unsere Athleten auf ihre Fahnen heften! Bei den Jüngsten stachen in der U12-Klasse Elisabeth Golger und Johannes Macnik hera(...)
- 26. Juli 2017
 Im Diskuswurf der weiblichen Jugend siegte Lea Bostjancic mit 38,19 m, bei den Herren steigerte sich Georg Frank jun. auf 37,71 m. Florian Herbst steigerte sich im 1000 m Lauf auf 2.44.96 (Österreichische Jahresbestleistung U 15) Verena (...)
- 1. Juli 2017
 Einen weiteren Titel fügte Christian seiner Titelsammlung hinzu. Bald braucht er eine zweite Visitenkarte, eine für die Titel und eine für "die anderen Nebensächlichkeiten...."  HERZLICHE GRATULATIONZwei aktive Athleten wurden reif: Alex(...)
- 2. Juni 2017
Rekorde, Bestleistungen, Limitleistungen und ein weiterer wichtiger Schritt in der sportlichen Entwicklung unserer Laufgruppe!<o:p></o:p>Selten haben die Ergebnisse eines lokalen Abendmeetings solche positiven sportlichen Fortschritte (...)
- 23. April 2017
      In der Klasse U18 siegte Conny Wohlfahrt (LAC-Klagenfurt) über die 5 Kilometer.  Conny Wohlfahrt holte sich den Sieg mit vier Sekunden Vorsprung, dabei lief sie mit 18:10 Minuten eine tolle  Zeit, ihren U18-Landesrekord verfehlte (...)
- 18. April 2017
 Am Anfang des Wettkampfjahres stehen immer die Österreichischen Manschaftsmeisterschaften. Am 20. Mai ist es in Salzburg wieder soweit. Unsere Frauenmannschaft hat sich leistungsmäßig wieder weiter entwickelt, mit den starken LAC Staatsm(...)
- 19. Februar 2017
(...)her führte sehr lange den Weitsprungbewerb an und errang schließlich die Silbermedaille!Wadl Michael, 8. Platz 3000 m , Stefanie Waldkircher, 6.Platz, Federico Dreisprung Platz 4 mit 14,01!In deer Jugendklasse wurde Lea Bostjancic 6.(...)
- 6. Oktober 2016
(...)len, Carina Pölzl 6X Gold 12 Medaillen, Julian Kellerer 2X Gold (2 Medaillen) Plajer Hans 4X Gold (6 Medaillen Masters) Stefanie Waldkircher 3, Janik Schusser 3, Christina Jellen 2, Nathalie Kitz 2,Gesierich Alexander 1X Gold 1, Kuch(...)
- 11. September 2016
 Bei den letzten Bahnmeisterschaften des Jahres 2016 langten die jungen Athlerten des LAC Klagenfurt nochmals mächtig zu! 4X Gold, 1 x Silber und 2 x Bronze waren die Aüsbeute unserees "Ausfluges" nach Innsbruck. Auffallend- einmal mehr g(...)
- 2. August 2016
 Vereine haben verrschiedene grundlegende Strategien wie sie zum Erfolg kommen. Die einen kaufen sich fertige Athleten, weil man selbst keine Spitze produzieren kann, die andern setzen auf den Nachwuchs und auf die gute Ausbildung der Tra(...)
Copyright © LAC Klagenfurt

Tarviserstraße 66, 9020 Klagenfurt
ZVR: 245422686 | Kontakt