LAC Klagenfurt
Artikelsuche:
keine neuen Beiträge | Anmelden

Masters

Seite 1 2 3 4 ... 11 12 13 14
21. November 2017

Trotz der langen Saison sind die LAC-Mastersathleten noch nicht müde und zeigten beim Palmanova-Halbmarathon noch was in ihnen steckt.


Die  LAC-Masters-Athleten in Palmanova:
      Günter Hörander (M50) 1:50,53h
 13. Platz Michael Wohlfahrt (M45) 1:18:57h
 27. Platz Gregor Spath (M35) 1:22,20h
145. Platz Robert Kaufmann (M40) 1:34,32h

Günther Gasper
20. November 2017
Starker Auftritt von Bernhard Liegl beim internationalen Crosslauf in Salzburg. Nach langer Verletzungspause erkämpfte der M40 Athlet in der allgemeinen Klasse des Volkslaufes den hervorragenden 3. Platz.
Günther Gasper
5. November 2017
Im Anhang findet ihr die Jahresbestenliste der LAC-Masters. Korrekturen bitte an g.gasper@gmx.at.
Günther Gasper
3. November 2017

Wieder ein Spitzenergebnis konnten die LAC-Mastersathleten bei ÖLV-Masterscup erkämpfen. Unser Team holte sich den ganz  ausgezeichneten 13. Rang (von 190 in der Wertung aufscheinden ÖLV-Vereinen). Unser bester Punktelieferant war Hans Plajer in der Klasse M85. Der "eiserne Hans" erkämpfte bei den Mastersmeisterschaften vier Titel und insgesamt sechs Medaillen.

Günther Gasper
29. Oktober 2017

Beim Rosenlauf in Suetschach gab es für die LAC-Masterst wieder Grund zu jubeln. Michael Wohlfahrt gewann in der Klasse M40. Für die 6300 Meter lange Strecke benötigte er 22:32 Minuten.

Günther Gasper
27. Oktober 2017

Beim Casinolauf in Velden liefen unsere Masters-Athleten auch in die Medaillenränge:

3. Platz M40 Michael  Wohlfahrt
3. Platz M30 Gregor Spath

Günther Gasper
22. Oktober 2017

Auch abseits der Leichtathletik sind unsere Mastersathleten erfolgreich. Jüngstes Beispiel dafür ist Walter "Pogo" Pogoriutschnig. Bei der Duathlon-Langdistanz-WM im schweizerischen Zofingen erkämpfte er sich in der Klasse AK55 den hervorragenden fünften Platz.
Für die 10km Laufen/150km Radfahren/30 Kilometer Laufen benötigte er 9:13 Minuten.

Günther Gasper
8. Oktober 2017

Zu einer richtigen "Gams" wurde in dieser Saison Elisabeth Fresner-Schwarz. Von den 17 möglichen Läufen bestritt sie 15! Keine Frau lief beim heurigen Cup öfter mit (nur zwei Männer bestritten mehr Läufe). In der Klasse W45 erreichte sie damit den vierten Gesamtrang. In der Gesamtwertung erkämpfte sie sich unter 29 Athletinnen den Rang 14.

Günther Gasper
Seite 1 2 3 4 ... 11 12 13 14
Copyright © LAC Klagenfurt

Tarviserstraße 66, 9020 Klagenfurt
ZVR: 245422686 | Kontakt