LAC Klagenfurt
Artikelsuche:
keine neuen Beiträge | Anmelden

News

 

Der LAC Klagenfurt wurde 1993 von Helga Rainer (staatlich gep. Trainerin) und Georg Frank (staatlich gep. Dipl. Trainer) gegründet. Schon 1994 waren wir der stärkste Leichtathletik Club in Kärnten. Von einem Werferverein entwickelten wir uns im Laufe der Zeit zu einem Wurf-, Lauf- und Sprungverein mit ausgezeichneten Leistungen in allen Disziplinen.

Unsere TOP Athleten sind:      

  • Julian Kellerer- oftmaliger Staatsmeister im Weitsprung und Dreisprung. Wechselte 2015 zu unserem Verein! Staatsmeister 2015 /16 Halle mit 16.16 und 7,57 im Weitsprung! 2017 Hallenrekord und EM Teilnahme, verbesserung des Kärntner Rekordes auf 16.33 m!
  • Stefanie Waldkircher (Jg 88)  2004 erreichte sie 5 Österreichische Nachwuchstitel, 2005 6 Titel! Jugend WM Teilnehmerin Marakesch.2011-Verbesserung der 7 Kampfleistung auf 5174 Punkte 2011. Führte 2 Mal die Mannschaft an, die Staatsmeisterinnen im Mannschaftsmehrkampf / 2015 Mannschaft 2013 Staatsmeisterin im 7-Kampf.
  • Striednig Ulrike Ultra Marathon 2013 24 Stunden 21. bei der WM 13.bei der EM- Beste Platzierung einer LAC Athletin seit Vereinsgründung!! Österreichische Meisterin über 100 km 2013 in 8.22 h.2014 ÖM 24 Stunden Lauf.
  • Carina Pölzl (JG 97) Staatsmeisterin 2015 im 200 m m Lauf!. 2015 Steigerung auf vorerst 11,79 sek über 100 m und 24,01 über die 200 m. 2017 Steigerung auf 23.74 sek /200 m Hallen Staatsmeisterin 2017
  • Federico Kucher (Jg. 95) Steigerte seinen Weitsprung -Hausrekord auf bisher 7,27 m. 2017 Halle 7.19
  • Conny Wohlfahrt (Jg) 2000 Verbessert gerade die Kärntner und Österreichischen Rekorde von 800 m bis 3000 m. 2016 Staatsmeisterin 800 und 1500 m!
  • Nathalie Kitz (Jg 95) Verbesserte sich auf den neuen 3 Sprungrekord von 12,15 m. Hallenstaatsmeisterin
  • Die LAC Frauenmannschaft- wurde 2015 Österreichischer Mannschaftsmeister!!! 2016 Silber-
  • Die LAC Männermannschaft- wurde 2015 3. bei den Mannschaftsmeisterschaften 2016 5. Platz
  • Bekannte LAC Athleten, die ihre Laufbahn mehr oder weniger beendet haben: Mag. Martin Gratzer- Dr. Thomas Lorber, Christian Pirmann, Verena Brunnbauer,  Margit Gesierich, Nora Sammt, Inge Patuzzi, MMag.Susanne Frank, Ulrich Spath, Ingo Oberrauner, Konstatin Wöll, Claudia Rainer, Martina Adlassnig, Alitaj Ramadan,Christian Pirmann, Markus Pirmann, Helena Suppin, Lukas Bellwald, Dorfer Maribel, Mag. Frank Kathrin, Giacomo Risaliti, , Krenn Anna, Kropiunik Nora, Linder Thomas,.....

ZVR: 245422686
Wir hoffen, dass es Ihnen auf unserer Seite gefällt, falls Sie Fragen haben, zögern Sie nicht, uns eine E-Mail zu schreiben.

 

Seite 1 2 3 ... 176 177 178 179 180 181 182 ... 185 186 187 188
6. Januar 2003
Mit seinen 6.11 sek über 50 m überbot Alitaj Ramadan () die 1000 Punktegrenze nach der Schweizer Punkteliste. Vor ihm erreichten das nur die Athleten Lorber und Gasper, unsere beiden Staatsmeister im Zehnkampf und Hochsprung.( s.a. Bestenliste)
Georg Frank
6. Januar 2003
Ausgezeichnete Bedingungen gab es beim Trainingskurs in Medulin. Die LAC Spitzenathleten konnten sich bei Sonnenschein und bei Temperaturen über 15 Grad auf die Hallensaisin 2003 perfekt vorbereiten. Das Hotel Belvedere kann nun wieder als Geheimtipp für alle Werfer und Mehrkämpfer bezeichnet werden. Weitere Informationen unter Plus und Minus
Georg Frank
28. Dezember 2002
Am 27.12 führte der LAC Klagenfurt einen Techniktrainingstag in Schielleiten durch. Dabei überzeugte besonders Christoph Eigner () unser neuer Mann im Diskuswurf. Aber auch Ramadan Alitaj () , der sich bei den Starts enorm verbesserte ,Georg Frank jun. () und Martina Adlassnig zeigten sich sehr stark . Bei Günther Gasper () sah man leider genau, dass wir keine Halle haben. Jedenfalls bedanken wir uns herzlich bei Dr. Georg Werthner, der uns sehr entgegenkam.
Georg Frank
26. Dezember 2002
Der LAC Klagenfurt veranstaltet vom 1.1.2003 bis zum 6.1.2003 einen Trainingskurs in Medulin/Kroatien. Ziel ist die intensive Vorbereitung auf die kommende Saison und die Vorbereitung auf die Hallenjugendmeisterschaften in Linz. 
Folgende Athleten nehmen an dem Trainingskurs teil: Martina Adlassnig , Ramadan Alitaj () , Christoph Eigner () , Georg Frank jun. () und Verena Brunnbauer. ()
Georg Frank
23. Dezember 2002
Mo. 23. 12. Feldkirchen 17 Uhr. Di 24.12. Mi 25.12. kein Training Do. 26.12. Feldkirchen 17 Uhr Fr 27.12. Schielleiten Abfahrt 8 Uhr Sa. kein Training So. 29.12. Kraftkammer 17 Uhr Mo. Feldkirchen 17 Uhr Dienstag 31.12. kein Training
Georg Frank
20. Dezember 2002
Frohe Weihnachten und besinnliche Festtage- und natürlich ein gesundes und glückliches 2003 wünscht allen Athleten, Freunden, Mitgliedern und Gönnern - Der Vorstand des LAC Klagenfurt 
Georg Frank
18. Dezember 2002
In einer schönen Feier wurden folgende LAC Athlethen am 18. 12. von der Stadt Klagenfurt geehrt: Günther Gasper () - Sportehrenzeichen in Gold für Sportler, Georg Frank sen. () Sportehrenzeichen in Gold für Funktionäre, Silber erhielten Martina Adlassnig , Doris Puschmann , Georg Frank jun. () , Stephan Krenn (Sportler) und Dr. Silvia Spath (Funktionäre). Besonderer Dank gebührt dem Sportstadt Dr. Jandl und seinem Team.
Georg Frank
12. Dezember 2002
'Akademikerschwemme' beim LAC Klagenfurt. Kurz nachdem Dr. Thomas Lorber () sein Studium beendete hat auch Susanne Frank ihr Studium (Umweltsystemwissenschaften) beendet. Natürlich sind wir alle sehr stolz auf die oftmalige Österreichische Meisterin- sie hielt auch einige Jahre mit 46.82 m den Österreichischen Jugendrekord. GRATULATION !
Georg Frank
Seite 1 2 3 ... 176 177 178 179 180 181 182 ... 185 186 187 188
Copyright © LAC Klagenfurt

Tarviserstraße 66, 9020 Klagenfurt
ZVR: 245422686 | Kontakt