LAC Klagenfurt
Artikelsuche:
keine neuen Beiträge | Anmelden

Kärntner Meisterschaften mit ausgezeichneten Leistungen und vielen Titel durch LAC Athleten!

13. Januar 2018

Bei den Kärntner Meisterschaften aller Klassen gab es ausgezeichnete Ergebnisse unserer Athleten. Hervorzuheben sind sicher die 7,15m im Weitsprung und die 15,42m im Dreisprung von Julian Kellerer, die Bestleistungen von Nathalie Kitz von 1,60 m (gültig 1. Versuch dann sofort Dreisprung), 11,77 m im Dreisprung und die ausgezeichneten 5,71 m im Weitsprung. Überraschungsmann war aus unserer Sicht Thomas Torta, der die 50 m in 6,02 sek lief- das ist nur 2 Hundertstel über dem Kärntner Hallenrekord! Weitere Titel holte sich Christina Jellen, die zwar noch vom Trainingslager gezeichnet war, aber dennoch die 50 m Hürden in ausgezeichneten 7,83 sek. und die 50 m in 6,91 sek lief. und schön langsam wirds fad (nicht ganz ernst gemeint) - Günther Gasper gewinnt auch nach 25 Jahren noch immer den Hochsprung mit 1,70 m!

In der m U 20 Klasse gewann unsere Verema Mack die 50 m und die 50 m Hürden.

In der U 18 Klasse gewann Florian Herbst den Hoch und Weitsprung. Auch Valentina Messner gewann den Hochsprung in dieser Klasse.

Bei den Schülern hatten wir mit Elisabeth Bluch, die 1,41 m sprang eine Überraschungssiegerin.

 

  Unten die Bilder der erfolgreichen Athleten (Kärntner Meister)! 

Georg Frank
Copyright © LAC Klagenfurt

Tarviserstraße 66, 9020 Klagenfurt
ZVR: 245422686 | Kontakt