Athleten über 35

„Masters“ sind Athleten über 35 Jahre. Ab diesem Alter erfolgt eine Einteilung in 5-Jahres-Schritten. Der LAC Klagenfurt trainiert sehr viele und sehr erfolgreiche Mastersathleten in verschiedensten Disziplinen. Aushängeschild und zugleich Trainer ist Günther Gasper, Hochsprung Seniorenweltmeister 2006!

Trainingszeiten / Sommer

Dienstag, 18:00 – 19:30 Uhr (Tel. 0650/8218991)

im Leopold Wagner Stadion

Gruppe Günther Gasper

News Masters

Sissy wieder am Stockerl!

Wieder eine Erfolgsmeldung von aus dem LAC-Masterslager! Beim Emberger-Alm-Berglauf belegte Sissy Fresner-Schwarz in der Klasse W45 den ganz ausgezeichneten zweiten Gesamtrang (6,1 km mit 1070 hm). Dem nicht genug ging es gleich beim Naßfeldriegellauf weiter (1,9km mit 475hm). Da erkämpfte sich Sissy den sechsten Rang in der AK (insgesamt 8 Kilometer mit 1545 hm!).

weiterlesen

ÖLV-Cup: LAC Nr. 1 in Kärnten!

Bei der Zwischenwertung im ÖLV-Cup gibt wieder ordentlich Grund zur Freude. Der LAC ist mit großen Abstand der überlegene Klub in Kärnten. Wir haben halten uns als einziger KLV-Club unter den Top-10 (9. Platz) und mit den 633 Punkten die wir aktuell haben, sind wir sie gut wie die nächstfolgenden fünf KLV-Vereine zusammen! Der LAC…

weiterlesen

In der Tscheppaschlucht aufs Stockerl!

Wieder eine Erfolgsmeldung unserer Masters-Athletinnen! Beim Tscheppaschlucht Trail-Run gab es gleich zwei Erfolgsmeldungen. Unser Neuzugang – Veronika Adamcik holte sich den W65-Tagessieg. Für Sissy Fresner-Schwarz (Foto) gilt kein Wettkampf ohne Stockerlplatz, diesmal war es der dritte Rang in der W45-Klasse.

weiterlesen

Landesmeisterschaften: 2x Hochsprunggold

  Bei den Landesmeisterschaften gab es auch zwei Siege und insgesamt vier Medaillen durch LAC-Masters-Athleten. Ingrid Bluch (1,30m) und Günther Gasper (1,74m/Foto) gewannen das Hochspringen zumr 25x in Folge. Er holte zudem Silber im Diskuswurf. Bernhard Liegl lief über die 1500 Meter auf den 3. Rang (5,01,68min) und über die 800 Meter (2:27,16min) auf den…

weiterlesen

Reisberglauf: 3x am Stockler!

Kaum ein Lauf ohne LAC-Masters! Auch beim 35. internationalen Reisberglauf zeigten sich unsere Läuferinnen von ihrer besten Seite: Jeweils Rang 2 für Alexandra Elbischger (W40), Sissy Fresner-Schwarz (W45) und Vroni Adamcik (W65). Besonders erfreulich: mit Vroni hat sich wieder eine Athletin unserem Mastersteam angeschlossen! Foto von links: Sissy mit Alex

weiterlesen

Kirschblütenlauf: Uli SIEGT!

Für einen LAC-Sieg beim Kirschblütenlauf in Krumpendorf sorgt Uli Striednig. Uli lief die 8 Kilometer in 31:55 Minuten. Der weiteren LACler in Krumpendorf Volkslauf/4 Kilometer 4. Platz Gregor Spath M40 – 5. Platz AK 11. Platz Hannes Tschirko M55 Kirschblütenlauf/8 Kilometer 1. Platz Uli Striednig/W55 6. Platz Bernhard Liegl/M45 16. Platz Nicole Repitsch/W40

weiterlesen

Sissy und Alex beim Hochrindltrail TOP!

Als extrem wetterfest zeigten sich unsere Trailläuferinnen bei den Hochrindlläufen (Freitag und Samstag, der Hochrindeltrail am Sonntag über 19 Kilometer musste schneebedingt ausfallen). Trotz des unwirtlichen Wetters Nahmen Sissy Fresner-Schwarz, Alexandra Elbischger und Karoline Schwarz die Herausforderung  der zwei Trailläufe und  des schlechten Wetters an und waren mehr als erfolgreich! Drei Siege und insgesamt sieben…

weiterlesen

Guter Saisonstart von Gregor Spath

Wieder ins Wettkampfgeschehen zurück gefunden hat unser M40-Athlet Gregor Spath. Gleich bei seinem ersten Lauf in dieser Saison, dem Bleiburg-Jufa-Lauf, zeigte er sich von seiner besten Seiten und gewann seinen Altersklasse (6,6 Kilometer/25:03min) und lief auch  in der Gesamtwertung auf Stockler (2. Platz).

weiterlesen

Uli Striednig gewinnt Wolfsberg-Halbmarathon!

Toller Auftritt von Uli Striednig beim Wolfsberger Halbmarathon. Unsere Ultralangstrecklerin wagte sich auf einen Halbmarathon – eine „Sprintstrecke“ für sie – und machte dabei eine ganz ausgezeichnete Figur. Sie holte nicht nur den Sieg in ihrer Altersklasse (W50), sondern lief auch die schnellste Frauenzeit – 1:30,53h. Über die 10 Kilometer erkämpfte sich Bernhard Liegl den…

weiterlesen

St. Pauler Berglauf: Sieg für Uli Striednig

Kaum ein Wochenende vergeht an dem unsres Mastersathleten erfolgreich an einem Wettkampf teilnehmen. Zuletzt zeigten Uli Striednig und Sissy Fresner-Schwarz auf. Beim St. Pauler Berglauf holte sich Uli den Sieg in der Klasse W55, für Sissy gab es Bronze in der Klasse W45

weiterlesen

Sissy gewinnt steirischen Crosslaufcup

  Tolles Ergebnis von Sissy Fresner-Schwarz in der Steiermark. Unsere W45-Athletin erkämpfte sich bei der letzten Station (in Frohnleiten) des Crosslaufcups der Steiermark den zweiten Rang. In der Gesamtwertung holte sie sich sogar den Sieg  der steirischen Crosslaufserie!

weiterlesen

ÖMS der Vereine findet nicht in Klagenfurt statt!

  Für 2019 wurde der KLV mit der Durchführung  der ÖMS der Vereine der allgemeinen Klasse und die Meisterschaften der Langstaffeln U16 vom ÖLV betraut. Der LAC-Klagenfurt hatte sich bereit erklärt diese Meisterschaft (so wie schon 2016) als veranstaltender Verein durchzuführen. Um eine Veranstaltung dieser Größenordnung zu bewältigen ist ein Miteinander aller KLV-Vereine unabdingbar. Leider…

weiterlesen

Burgenland Extrem Tour 2019 mit Alex

Im Winter „eine Runde um den See“ zu laufen, in diesem Fall der Neusiedlersee,  ist eine gewaltige Herausforderung. Geschafft hat dies Alexandra Elbischger. Start beim Burgenland Extrem Tour 2019- Traillauf über 120 Kilometer war um 4:30 in Oggau bei „kuscheligen“  -2 Grad und leichter Brise. Später kämpfte Alex gegen Sturmböen und eisige Wege an. Unter…

weiterlesen

Johann „Hans“ Plajer verstorben

Dieser Tage wurde bekannt, dass ein Kärntner Sporturgestein nicht mehr unter uns ist. Johann Plajer ist bereits am 13. Jänner  im Krankenhaus verstorben. Auf seinen Wunsch fand die Beerdigung im engsten Familienkreis statt. Der Verstorbene war, obwohl er erst mit 55 Jahren zum Wettkampfsport fand, seit Jahrzehnten aus dem Kärntner Triathlonsport und der Leichtathletik nicht…

weiterlesen

Tolle Saison 2018!

Spätestens im Jänner ist es Zeit Bilanz über das abgelaufene Sportjahr zu ziehen. Und die LAC-Bilanz kann sich wirklich sehen lassen! Die Abgelaufene Saison war für den LAC-Klagenfurt eine der erfolgreichsten der Vereinsgeschichte. Im 25. Jahr Bestandsjahr holten die LACler nicht weniger als 13 Titel bei Staatsmeisterschaften und Österreichischen Meisterschaften, sowie insgesamt 32 „Stockerlplätze“. Für…

weiterlesen

„Wörthersee extrem“ mit Alex, Sissy und Karoline

  Sehr sportlich sind unsere Mastersathletinnen in die neue Saison gestartet. Bei der Langstreckenveranstaltung „Wörthersee extrem“ gingen Alexandra Elbischger, Sissy und Karoline Schwarz (die noch einige Jahre bis zur Mastersklasse hat) in 12:20 h 62 Kilometer (1900hm)!! Für Sissy und Alex war das die erste Vorbereitung auf die ganz große Herausforderung – „Burgenland extrem“

weiterlesen

Jahresrückblick – Fotoalbum 2018

2018 ist extrem viel beim LAC passiert. Es war ein richtiges „Feierjahr“, den LAC gibt es mittlerweile seit 25 Jahren. Wir haben das Landeswappen und das Stadtwappen bekommen, unsere Athletinnen/Athleten und Funktionäre haben jede Menge Ehrungen bekommen. Im ÖLV-Cup (8.Platz) und ÖLV-Laufcup (6. Platz) waren wir mit großem Abstand der beste Kärntner Verein. Unsere Athletinnen…

weiterlesen

LAC-Klagenfurt – Bestenliste Masters 2018

Anbei findet ihr die LAC-Mastersbestenliste 2018. Unsere Masters haben sich in der abgelaufenen Saison ganz ausgezeichnet geschlagen. Wir können gespannt sein, wie sich unsere Ergebnisse in der Weltbestenliste niederschlagen. Der herausragendste LAC-Athlet war Georg Frank jun. (Foto) der heuer erstmals als Mastersathlet mit dabei war. Männer Hoch               1,27                 Neweklowsky Gerhard        16.06.              St. Pölten        M75 Speer (500g)   22,02               Neweklowsky…

weiterlesen

LAC darf das Stadtwappen führen!

Im Rahmen unserer Weihnachtsfeier wurde uns von Vizebürgermeister Jürgen Pfeiler das Stadtwappen überreicht. Nach dem Landeswappen ist dies die zweite ganz große Auszeichnung für den LAC in diesem Jahr. Vizebürgermeister Jürgen Pfeiler wies bei der Verleihung auf die großartigen Leistungen des LAC hin und würdigte die wichtige Jugendarbeit, die hier geleistet wird. Der LAC ist einer…

weiterlesen

Weihnachtsbrunch

So groß wie noch nie war der Andrang bei unserem Weihnachtsbrunch. Mehr als 60 LACler (Trainer, Athleten, Kampfrichter, ÖSTA-Athleten, Helfer und Freunde) fanden sich am Samstag im VIP-Raum der Leopold-Wagner-Arena ein, um im festlichen Rahmen gemeinsam zu feiern und auf die sehr erfolgreiche Saison 2018 zurück zu blicken. Ein ganz großes DANKESCHÖN allen Helfern die…

weiterlesen

Weihnachtsfeier am 22.12.

Die Einladungen zu unserer Weihnachsfeier sind bereits per Mail/WhatsApp versendet worden. Sollte einer unserer Athleten/Trainer/Kampfrichter/Funktionäre oder Helfer keine Einladung bekommen haben, soll er er sich bitte bei Günther melden. g.gasper@gmx.at oder 0650/8218991

weiterlesen

Große Ehrung für LACler

Bei der alljährlichen vorweihnachtlichen Sportlerehrung der Landeshauptstadt Klagenfurt waren heuer gleich sieben LACler unter den Ausgezeichneten. Den überwiegenden Teil unserer Geehrten stellten selbstverständlich die erfolgreichen Athleten unseres Klubs, aber auch einige Funktionäre wurden für ihre jahrzehntelangen Tätigkeiten vor den Vorhang geholt. Die vom Vizebürgermeister Jürgen Pfeiler und Sportamtsleiter Mario Polak ausgezeichneten LACler: Sportehrenzeichen in Silber: Andreas Pachler,…

weiterlesen

Leichtathlet des Jahres – Morgan steht zur Wahl

Die tollen Leistungen von Morgan Schusser – 2x Rang 21 bei der U18-EM in Györ – waren ausschlaggebend, dass unser Lauftalent vom ÖLV zur Wahl „Österreichs Leichtathlet des Jahres 2018“ nominiert wurde. Anbei findet ihr den Link um Morgan zu unterstützen. https://www.oelv.at/de/service/athletenwahl-user

weiterlesen

Leichtathletiktrainer als Sex-Täter

In Klagenfurt wurde ein Leichtathletiktrainer wegen sittlicher Gefährdung von Personen unter 16 Jahren sowie pornografische Darstellung Minderjähriger angeklagt. In diesem Zusammenhang wurden mehrfach LAC-Vereinsvertreter angesprochen. Der LAC-Klagenfurt legt Wert auf die Feststellung, dass es sich bei  diesem Trainer einer Jugendmannschaft um keinen Trainer des LAC-Klagenfurt handelt. Diese Person ist auch sonst in keiner Weise beim …

weiterlesen

Crosslauflandesmeisterschaften: Sieg für Uli Strieding

Uli ist schon seit Jahren unser Aushängeschild im Masters-Laufsport. Bei den Landesmeisterschaften im Crosslauf in Glainach zeigte sie wieder ihr Können. In der Klasse W55 holte sie den Sieg, in der allgemeinen Klasse erkämpfte sie sich sogar zwei Medaillen: Im Einzellauf gewann sie Bronze für unseren Verein, im Team mit Masterskollegein Sissy Fresner-Schwarz (W45) und…

weiterlesen

ÖLV-Masterscup – Rang 18 für den LAC

Der Endstand des österreichischen Masterscup steht fest. Unsere „Oldies“ erkämpften sich unter mehr als 190 teilnehmenden Vereinen mit 253 Punkten den ganz ausgezeichneten 18. Platz. Leider fiel heuer mit Hans Plajer (M85) ein ganz wichtiger Athlet krankheitsbedingt aus. Der herausragende LAC-Mastersathlet war 2018 Georg Frank jun. (M35) der nicht nur mehrfach Landesrekorde verbesserte sondern mit…

weiterlesen

Berglaufcup: Rang 3 in der Gesamtwertung von Sissy

Einen tollen Auftritt beim Berglaufcup hatte 2018 Sissy Fresner-Schwarz. Sissy nahm an ALLEN (!) 19 Bergläufen der Saison teil  und erkämpfte sich damit den starken dritten Platz in der Cup-Gesamtwertung der Klasse W45. Besonders bemerkenswert: Sissy war die einzige Athletin (Männer und Frauen) die an allen Bewerben teilnahm!  

weiterlesen

Volkslauf in Köttmannsdorf – zwei Siege

Beim Volkslauf in Köttmannsdorf holten unsere Masters zwei Siege. Ulli Striednig ließ in er Klasse W50 nichts anbrennen, Michi Wadl war die Nr. 1 bei den M30-Athleten.   Die LAC-Masters in Köttmannsdorf Platz Michael Wadl M30 1. Platz Ulli Striednig W50 4. Platz Sissy Fresner-Schwarz W40 7. Platz Bernhard Liegl M40 8. Platz Robert Kaufmann…

weiterlesen

Frank wirft Speerrekord!

Ganz ausgezeichnete Vorstellung von Georg Frank jun. bei den Staatsmeisterschaften im Zehnkampf. Im Rahmen des Wettbewerbes schleuderte er den Speer (als 9. Disziplin!) auf einen neuen M35- Landesrekord. 45,86 Meter lautet die neue Bestmarke!

weiterlesen

Mastersländerkampf: 2. Platz für Gerhard Neweklowsky

Toller Auftritt von Gerhard Neweklowsky beim Länderkampf (Tschechien, Slowenien, Kroatien, Ungarn, die Schweiz und Österreich ) in Varazdin/CRO. Unser M75-Athlet übersprang ausgezeichnete 1,27 Meter und holte sich bei seinem ersten Länderkampf gleich den zweiten Rang und damit wichtige Punkten für den Gesamtsieg der Österreicher.

weiterlesen

Kärntner Meisterschaft im Halbmarathon am 26. 8. (Velden – Klagenfurt):

Dabei gab es eine Bronzemedaille für Ulli in der Allg. Klasse (gleichzeitig Klassensieg in der Klasse W 55) und eine Bronzemedaille für unserer „Laufarzt“ Dr. Michael Ausserwinkler in der Klasse M 60, der diesmal aus „Respekt“ noch nicht aus der Meisterschaftsbox startete und so nur mit seiner Bruttozeit gewertet werden konnte. Die Ergebnisse: Frauen: Striednig…

weiterlesen

Zehnkampfstaatsmeisterschaften – starker Auftritt von Georg Frank

Noch nicht zum „alten Eisen“ gehört Georg Frank jun.. Unser M35 Athlet holte bei den Zehnkampfstaatsmeisterschaften mit 6143 Punkten den 4. Rang und zeigte der deutlich jüngeren Konkurrenz, dass Zehnkampf nicht nur etwas für die Jugend ist. Auch die Bronzemedaille lag im Bereich des Möglichen – lediglich 9 Punkte fehlten!   Seine Leistungen: 100m 11,91s/Hoch…

weiterlesen

Kärntner Halbmarathonmeisterschaften – Gold für Uli Striednig

Ganz ausgezeichnet lief es für Ulli Striednig bei den Kärntner Halbmarathonstaatsmeisterschaften. Uli holten sich den Titel in der Klasse W55 und lief dabei starke 1:29:49,3h mit dieser Zeit belegte sie in der allgemeinen Klassen den tollen 3. Rang. Michael Ausserwinkler sorgte mit einem dritten Rang bei den Männern für eine Medaille für den LAC (M60/1:47:41,1h)…

weiterlesen

Ulli Striednig gewinnt Klopeinerseelauf

Ganz ausgezeichnet schlugen sich die LAC-Masters-Athleten beim internationalen Klopeinerseelauf. Allen voran zeigte Ulli Striednig, dass sie noch immer Top-Platzierungen abliefer kann. In der Klasse W50 holte sie sich den Sieg, mit einem dritten Rang von Alexandra Elbischger (W40) gab es eine weitere Spitzenplatzierung für unsere Masters   Die LAC-Masters beim Klopeinerseelauf: 1 Platz W50 Uli Striednig…

weiterlesen

Gerhard Neweklowsky im Nationalteam

Große Ehre für Gerhard Neweklowsky. Unser M75-Hochspringer wurde aufgrund seiner herausragenden Leistungen in diesem Jahr (1,28m) ins Mastersnationalteam einberufen. Gerhard vertritt Österreich an diesem Wochenende beim Länderkampf (Kroatien/Slowenien/Tschechien/Österreich/Schweiz) in Varazdin/Kroatien.

weiterlesen

Jubiläumsmeeting: Ingrid springt Rekord!

Bei unserem Jubiläumsmeeting „25 Jahre LAC-Klagenfurt“ hatten auch wir Masters unsere Bühne und konnten zeigen, dass wir ein wichtiger Teil der LAC-Familie sind. Am besten hat diese Bühne Ingrid Bluch genutzt. Unsere W45-Hochspringerin überquerte 1,41 Meter und verbesserte ihren Landesrekord um 1 Zentimeter. Gerhard Neweklowsky (M75) hat die 1,25 fest im Griff, es ist nur…

weiterlesen

ÖMS in St. Pölten: 5 Titel für den LAC

Ganz ausgezeichnet haben sich die LAC-Masters bei den österreichischen Meisterschaften in St. Pölten geschlagen. Die LACler holten gleich 5 Titel wobei unser „Jüngster“, Georg Frank jun., in der Klasse M35 mit drei Titel unser GOLDhamster war. Georg gewann Hoch, Weit und Stabhoch. Top die Leistung von Gerhard Neweklowsky. Der M75 Athlet übersprang starke 1,27 Meter,…

weiterlesen

Altstadtlauf: Sieg Hans Plajer!

Für deinen LAC-Masterssieg sorgte Laufurgestein Hans Plajer. Der 89jährige mussten in der Klasse M80 antreten und holte dort souverän den Sieg. Der „eiseren Hans“ nahm bisher an allen Klagenfurter Altstadtläufen teil! Die LAC-Masters beim Altstadtlauf 1. Platz Johann Plajer M80 5 km 6. Platz Walter Pogoriutschnig M50 5km 13. Platz Robert Kaufmann M40 10km

weiterlesen

Grazathlon: 3. Platz für Alexandra Elbischger

Starker Auftritt von Alexandra Elbischger beim Grazathlon. Bei dieser Extremveranstaltung geht es darum auf einer Strecke von 10 Kilometer 18 Hindernisse zu bewältigen. Jedes Hindernis ist eine Herausforderung für sich – Klettern, Hangeln, Wände, Sandpisten, Reifenberg und noch so einiges verlangen den Athletinnen und Athleten alles ab. Umso bewundernswerter ist die Platzierung der  LAC-Klagenfurt-Athleten. In…

weiterlesen