LAC Klagenfurt
Artikelsuche:
keine neuen Beiträge | Anmelden

News

 

Der LAC Klagenfurt wurde 1993 von Helga Rainer (staatlich gep. Trainerin) und Georg Frank (staatlich gep. Dipl. Trainer) gegründet. Schon 1994 waren wir der stärkste Leichtathletik Club in Kärnten. Von einem Werferverein entwickelten wir uns im Laufe der Zeit zu einem Wurf-, Lauf- und Sprungverein mit ausgezeichneten Leistungen in allen Disziplinen.

Unsere TOP Athleten sind:      

  • Julian Kellerer- oftmaliger Staatsmeister im Weitsprung und Dreisprung. Wechselte 2015 zu unserem Verein! Staatsmeister 2015 /16 Halle mit 16.16 und 7,57 im Weitsprung! 2017 Hallenrekord und EM Teilnahme, verbesserung des Kärntner Rekordes auf 16.33 m!
  • Stefanie Waldkircher (Jg 88)  2004 erreichte sie 5 Österreichische Nachwuchstitel, 2005 6 Titel! Jugend WM Teilnehmerin Marakesch.2011-Verbesserung der 7 Kampfleistung auf 5174 Punkte 2011. Führte 2 Mal die Mannschaft an, die Staatsmeisterinnen im Mannschaftsmehrkampf / 2015 Mannschaft 2013 Staatsmeisterin im 7-Kampf.
  • Striednig Ulrike Ultra Marathon 2013 24 Stunden 21. bei der WM 13.bei der EM- Beste Platzierung einer LAC Athletin seit Vereinsgründung!! Österreichische Meisterin über 100 km 2013 in 8.22 h.2014 ÖM 24 Stunden Lauf.
  • Carina Pölzl (JG 97) Staatsmeisterin 2015 im 200 m m Lauf!. 2015 Steigerung auf vorerst 11,79 sek über 100 m und 24,01 über die 200 m. 2017 Steigerung auf 23.74 sek /200 m Hallen Staatsmeisterin 2017
  • Federico Kucher (Jg. 95) Steigerte seinen Weitsprung -Hausrekord auf bisher 7,27 m. 2017 Halle 7.19
  • Conny Wohlfahrt (Jg) 2000 Verbessert gerade die Kärntner und Österreichischen Rekorde von 800 m bis 3000 m. 2016 Staatsmeisterin 800 und 1500 m!
  • Nathalie Kitz (Jg 95) Verbesserte sich auf den neuen 3 Sprungrekord von 12,15 m. Hallenstaatsmeisterin
  • Die LAC Frauenmannschaft- wurde 2015 Österreichischer Mannschaftsmeister!!! 2016 Silber-
  • Die LAC Männermannschaft- wurde 2015 3. bei den Mannschaftsmeisterschaften 2016 5. Platz
  • Bekannte LAC Athleten, die ihre Laufbahn mehr oder weniger beendet haben: Mag. Martin Gratzer- Dr. Thomas Lorber, Christian Pirmann, Verena Brunnbauer,  Margit Gesierich, Nora Sammt, Inge Patuzzi, MMag.Susanne Frank, Ulrich Spath, Ingo Oberrauner, Konstatin Wöll, Claudia Rainer, Martina Adlassnig, Alitaj Ramadan,Christian Pirmann, Markus Pirmann, Helena Suppin, Lukas Bellwald, Dorfer Maribel, Mag. Frank Kathrin, Giacomo Risaliti, , Krenn Anna, Kropiunik Nora, Linder Thomas,.....

ZVR: 245422686
Wir hoffen, dass es Ihnen auf unserer Seite gefällt, falls Sie Fragen haben, zögern Sie nicht, uns eine E-Mail zu schreiben.

 

Seite 1 2 3 4 ... 181 182 183 184
19. Februar 2018

 Dezimiert und trotzdem mehr als erfolgreich waren wir bei den Österreichischen Hallenstaatsmeisterschaften in Linz. Leider fielen unsere "Diamanten" Pölzl und Kellerer (beide Titelgewinner 2017 in der Halle) und Torta- wegen Verletzung aus, aber dann übernahm Nathalie Kitz die Verantwortung: Neuer Kärntner Hallenrekord im Dreisprung, Steigerung über 30 cm und Staatsmeistertitel in der Halle!  Im Hochsprung 4. Platz mit neuer pers Bestleistung und im Weitsprung mit Platz 7 waren die weiteren Ergebnisse von Nathalie. Im Weitsprung kam Federico Kucher nach langer Verletzungspause auf 6,98 m Silber. Mit 90 Cuppunkten wurde das Staffelprojekt- das besonders Christina Jellen förderte belohnt! Conny Wohlfahrt plagen auch gesundheitliche Probleme, 6. Platz im 400 m Lauf. 7.Platz für Christina im Hürdenlauf mit 8.88 sek im Vorlauf, die 200 m Leistung wurde über eine Sek. verbessert 25,54 sek und im 60 m Lauf kam sie mit 7,99 sek. Georg Frank lief die Hürden in 8,98 sek.

 Mit 2 Silbermedaillen war Morgan Schusser unser erfolgreichster Nachwuchsathlet. Er kam im 3000 m Lauf auf 9.33 min und im 1500 m Lauf auf 4.14 min beides pers. Bestleistungen. Unheimlich stark auch die Leistungen von Florian Herbst, der sich im 800 m Lauf weiter steigerte und Silber gewann, im 200 m Lauf Fünfter wurde und im 400 m Lauf dn 4. Platz belegte. Selina Elbischger wurde 2 x Fünfte mit 5:18 uber 1500 m und 11:19 über 3000m.

5 Medaillen, über 10 neue Bestleistungen(!), ein Landesrekord und über 300 Cuppunkte waren das herausragende Ergebnis an diesem Wochenende!

Gratulation allen Athleten, 

Georg Frank
12. Februar 2018

 Den einzigen Titel bei den U 20 Meisterschaften in Linz-einer KLV Athletin- holte sich Conny Wohlfahrt im 400 m Lauf. Die beiden LAC Athletinnen Verena Mack trat im Hürdenlauf an und wurde 7. die Diskuswerferin Lea Bostjancic kam im Kugelstoß auf den 8. Platz. Im 800 m Lauf trat Conny nicht mehr an. Morgan Schusser belegte im 3000 m Lauf den 5. Platz, die Zeit von über 9.50 min entsprach aber nicht seinen Erwartungen. 

PS. Es ist zu hoffen, dass wir uns deutlich verbessern!

Georg Frank
10. Februar 2018

 Das vom LAC Klagenfurt veranstaltete Meeting erbrachte einige gute Leistungen. Auch mit dem "schlechten" Fuß sprang Federiko Kucher 6,91 m weit. Bei den Frauen sprang  Nathalie Kitz 5,65 m weit, ein weiterer Sprung lag bei 5,63m. Florian Herbst kam auf 5,45 m.

Pacher VST Völkermarkt kam auf 5,99 m ( neuer Hallen Schülerrekord U 16) 

Georg Frank
28. Januar 2018

Elf Titel in der allgemeinen Klasse, nur ein Titel ging nach Feldkirchen, das ist das erfreuliche Ergebniss der diesjährigen Hallenmeisterschaft!! Die drei restlichen Titel holten sich Alexander Gesierich, der immer besser mit der Drehstoßtechnik zurechtkommt, 12,47 m- Georg Frank, der den Stabhochsprungbewerb mit 3,80 m gewann und Lea Bostjancic, die sich im Kugelstoß auf 10,48 m steigerte. Warum man den Kugelstoß nach Schielleiten verlegte, und nicht bei den Kärntner Meisterschaften durchführte bleibt bei diesen Weiten ein Rätsel. Plus/Minus

Georg Frank
26. Januar 2018

 Heute wurde der Gutschein der Firma Errea in Höhe von 300€ überreicht - aufgrund des Erfolges bei den Kärntner Meisterschaften wurden wir zum "Team der Woche" gewählt. Wir werden das Geld in Regenjacken für unsere Leistungsathleten investieren.

 

Danke noch einmal an alle, die uns gewählt haben!

Georg Frank
20. Januar 2018

Einen Überlegenen Sieg feierte Thomas Torta in Linz. Er sprintete die 60 m in 7,05 sek! Eine Zeit unter 7 sek ist nur noch eine Frage der Zeit.

Gratulation

Georg Frank
16. Januar 2018

 Die 9 von 10 Titel bei der Kärntner Hallenmeisterschaft brachte uns bei der Keinen Zeitung Wahl den Sieg bei der Wahl zum Team der Woche!  Natürlich freuen wir uns über diesen Erfolg, den uns so schnell niemand aus dem LA Lager nachmachen wird. Als Preis gibt es einen 300 Euro Gutschein.

Gratulation der Mannschaft!

Georg Frank
13. Januar 2018

Bei den Kärntner Meisterschaften aller Klassen gab es ausgezeichnete Ergebnisse unserer Athleten. Hervorzuheben sind sicher die 7,15m im Weitsprung und die 15,42m im Dreisprung von Julian Kellerer, die Bestleistungen von Nathalie Kitz von 1,60 m (gültig 1. Versuch dann sofort Dreisprung), 11,77 m im Dreisprung und die ausgezeichneten 5,71 m im Weitsprung. Überraschungsmann war aus unserer Sicht Thomas Torta, der die 50 m in 6,02 sek lief- das ist nur 2 Hundertstel über dem Kärntner Hallenrekord! Weitere Titel holte sich Christina Jellen, die zwar noch vom Trainingslager gezeichnet war, aber dennoch die 50 m Hürden in ausgezeichneten 7,83 sek. und die 50 m in 6,91 sek lief. und schön langsam wirds fad (nicht ganz ernst gemeint) - Günther Gasper gewinnt auch nach 25 Jahren noch immer den Hochsprung mit 1,70 m!

In der m U 20 Klasse gewann unsere Verena Mack die 50 m und die 50 m Hürden.

In der U 18 Klasse gewann Florian Herbst den Hoch und Weitsprung. Auch Valentina Messner gewann den Hochsprung in dieser Klasse.

Bei den Schülern hatten wir mit Elisabeth Bluch, die 1,41 m sprang eine Überraschungssiegerin.

 

  Unten die Bilder der erfolgreichen Athleten (Kärntner Meister)! 

Georg Frank
Seite 1 2 3 4 ... 181 182 183 184
Copyright © LAC Klagenfurt

Tarviserstraße 66, 9020 Klagenfurt
ZVR: 245422686 | Kontakt